Nahe_Glan_klein1.jpg
Nahe_Glan_2.jpg

Versicherungen für DHV-Vereine

DHV-Mitgliedsvereine haben eine ganze Reihe von kostenlosen Versicherungen, die Vereinsaktivitäten abdecken. 

  • Vereins-Haftpflichtversicherung, deckt allgemein die Tätigkeiten des Vereins, der Mitglieder des Vereinsvorstandes, der beauftragten Mitglieder (z.B. Gruppenleiter)

  • Veranstalter-Haftpflichtversicherung, deckt die Gleitschirm- und Hängegleiterveranstaltungen des Vereins, z.B. Vereins-Wettbewerbe

  • Startleiter-Haftpflichtversicherung, deckt die Tätigkeit von beauftragten Startleitern des Mitgliedsvereins

  • Boden-Unfallversicherung für Startleiter, tritt für Schäden ein, die ein DHV-Mitglied in seiner Funktion als Startleiter erleidet

  • Gelände-Haftpflichtversicherung, deckt die Haftpflicht, die sich aus der Halterschaft eines zugelassenen Fluggeländes ergibt

  • Schleppwinden-Haftpflichtversicherung für Schäden außerhalb des geschleppten Luftfahrzeugs, einschließlich der Seil-Rückhol-Fahrzeug

  • Kostenpflichtig: Boden-Unfallversicherung für Vereinsmitglieder. Für Schäden, die ein Vereinsmitglied bei einer Tätigkeit für den Verein am Boden erleidet. Anfragen an info@dhvmail.de